EN
2015

„Die Megille“

Gespielt vom Kinder-Café International

09

MÄR

2016

Viele Wochen lang trafen sich Kinder, einheimische zusammen mit geflüchteten und zugezogenen, um zusammen ein Musical zu erarbeiten. Ein jiddisches Musical. Die Kamera begleitete sie dabei. Dies eingefangen Momente im zeigen das, was man gerne auch gesamtgesellschaftlich sehen würde: Ein kollektives Miteinander, freundlich und vorbehaltlos, in dem es um das Individuum geht und um sonst nichts.

„Wenn wir reden...

- Akzeptanz ist keine Pflicht sondern selbstverständlich“

12

FEB

2016

Eine Co-Produktion mit der Jugendgruppe der Initiative für eine alevitische Gemeinde in Dresden und dem Kulturbüro Sachsen Über zwei Jahre hinweg haben wir mit zehn Jugendlichen aus Migrationsfamilien ihre „postmigrantische" Sicht auf ihr Leben in Dresden dokumentiert. Ausgezeichnet mit dem Sächsischen Förderpreis für Demokratie und Toleranz 2014 - 50 Minuten

„Odyssee 2013“

Mit dem Floß von Dresden nach Hamburg

12

FEB

2016

Einst baute eine Gruppe von Theaterspielern ein Floß, um damit die Elbe hinunter bis nach Hamburg zu fahren und dort im Hafen eine Collage der Reiseerfahrungen aufzuführen. Wir haben die Truppe auf ihrer mehrwöchigen Reise begleitet und die Berichte in mehreren kurzen Logbucheinträgen sowie in einer programmfüllenden Dokumentation veröffentlicht.

„Das reine Elend“

Kurzdoku

12

FEB

2016

Dokumentation zu den Arbeitsbedingungen der Textilindustrie. In der “high-end”-Fertigung von Bekleidung in Osteuropa und der Türkei erhalten die Näher_innen durchgehend Armutslöhne – wie in Asien. Sie sind froh, wenn sie wenigstens den gesetzlichen Mindestlohn verdienen und ihn regelmäßig ausbezahlt bekommen. In Kooperation mit der Kampagne für saubere Kleidung.

„Kraftwerk Off/On“

12

FEB

2016

Dokumentation des Off-Theaterfestivals im Kraftwerk Mitte.

„Superhelden gesucht“

Clip zur Mitarbeitergewinnung für die Altenpflege Lausitz

12

FEB

2016

In furiosen 1:46 entfalten Mitarbeiter_innen der Altenpflege übermenschliche Kräfte – mit Erfolg. Mit der Altenpflege Lausitz verbindet uns eine inzwischen höchst bewehrte Zusammenarbeit.

UNU Flores – United Nations University

Schulungsfilme

12

FEB

2016

In Kooperation mit dem Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung.

TU Dresden

12

FEB

2016

Kurzbeitrag zur langen Nacht der Wissenschaften.

TU Chemnitz

Imagefilm

12

FEB

2016

Für das Institut für Fertigungstechnik/Schweißtechnik.

Bombardier Bautzen

Schulungsfilm

12

FEB

2016

In Zusammenarbeit mit KONVEX Filmproduktion.

Glatt Systemtechnik

Produktfilm

12

FEB

2016

In Zusammenarbeit mit KONVEX Filmproduktion.

Creaphys

Imagefilm

12

FEB

2016

„Aktiv spielen in Dresden“

Imageclip für die 7 Aktivspielplätze der Stadt

12

FEB

2016

Farbenfroh, fröhlich und voller Vierbeiner und glücklicher Kinder präsentieren sich die betreuten Spielplätze in dem 19 minütigen Imagefilm sowie in einem Kinoclip, der im gesamten Stadtgebiet Dresden zu sehen war.

„Tag des Flüchtlings 2015“

Kurzportraits

12

FEB

2016

Für das Fahrgastinformationsprogramm der Dresdner Verkehrsbetriebe. In Zusammenarbeit mit dem Flüchtlingsrat Dresden.

„Neustadt Art Festival“

Präsentationsvideo

12

FEB

2016

Für die zweite Auflage des selbstverwalteten Kunst- und Kulturfestivals an den geheimnisvollsten Orten der Dresdner Neustadt.

„Postertour“

Werbeclip für die Ambient Media Dresden GmbH

12

FEB

2016

Dass ein Müllauto auch ästhetisch ansprechende Botschaften vermitteln kann zeigen wir mit diesem Werbeclip, der den Zuschauer durch die ganze Stadt führt.

„StandArt“

Werbeclip für einen open source Marktstand

12

FEB

2016

Wie man mit der kostenfreien Anleitung aus dem Internet und im Baumarkt erhältlichen Materialien einen flexiblen Markstand bauen kann, der sich außerdem zu einem Fahrradanhänger umbauen lässt, das zeigt dieser sympathische Clip. Der Stand wurde entwickelt von dem Designer Martin Klinke.

„Logopets“

Logopädisches Therapiespielzeug

12

FEB

2016

Die Spielzeugdesignerin Claudia Stange entwickelte die freundlichen Logopets. Der Clip erklärt, wie die eigens für die Logopädie entwickelten Spielgefährten den Kindern auf unterhaltsame Weise ein verbessertes Sprechen ermöglichen.

Gatot Extrianto - „What we get“

Musikvideo

12

FEB

2016

Mit Gatot Extrianto, einem preisgekrönten indonesischen Musiker und Komponisten, gestalteten wir das Musikvideo zu seinem Stück „What we get“. Aus Kulissen der Künstlerin Frankziska Fennert und traditionellen indonesischen Einflüssen entstand eine ganz besondere Szenerie.

Die Ukrainiens

Konzertmitschnitt

12

FEB

2016

In der rappelvollen Scheune zu Dresden schwangen anlässlich des zehnjährigen Bandgeburtstages und eines Record Releases Hunderte das Tanzbein – festgehalten aus sechs Perspektiven.

Die Ukrainiens - „Opa Cupa“

Musikvideo

12

FEB

2016

Auf einen Tournee durch Island mit mehreren Konzerten entstand das Musikvideo zu „Opa Cupa“, eingefangen in Konzertsäälen, auf Reykjavíks Straßen, an Steilküsten und auf Vulkankratern.

Strandlichter

Konzertmitschnitt

12

FEB

2016

Bei einem Konzert im Tante Ju Dresden entstand die Konzertdokumentation zur Record Release Party von „achzehndreißig“.

„Spielt süsser den Tod...“

Szenenbild und Theaterfilm

12

FEB

2016

Für das Stück erstellten wir eine dreiteilige Videoprojektion. Die Videos liefen unabhängig von einander, aber synchron, während sie mit dem Geschehen auf der Bühne, auf deren Kulissen sie projiziert wurden, interagierten. Anschließend entwickelten wir daraus einen Theaterfilm, der in mehreren Dresdner Programmkios zu sehen war und auf DVD erhältlich ist. Theaterregie: Bernd Rump - 67 Minuten

„Heimisch“

Theaterprojekt

12

FEB

2016

Das Projekt „Heimisch“ der Theaterpädagoginnen Julia Amme und Katja Heiser steht stellvertretend für eine Reihe ähnlicher Projekte, an denen wir erfolgreich mitgewirkt haben. Wir konzipierten und erstellten zum einen das in der Aufführung verwendete Filmmaterial, die wir dann natürlich auch dokumentierten.

Helen Pynor

Dokumentation „Work in progress“

12

FEB

2016

Für die in England und Australien tätige und mehrfach ausgezeichnete Künstlerin erstellten wir Videomaterial für ihr in Entstehung begriffenes nächstes Werk. Außerdem gestalteten wir mehrere Dokumentationen zu den jeweiligen Arbeitsständen.

Marcel Walldorf

„Genesis Goldbraun I - IV“

12

FEB

2016

Der in Frankfurt/Main basierte Künstler erregte unter anderem mit „Goldbraun I – IV“ Aufsehen, vier riesigen Leinwänden, die er auf althergebrachte Schnitzelart panierte und ausstellte. Der Film begleitet die Entstehung von den ersten Versuchen bis zur erfolgreichen Vernissage.

Stephanie Lüning

„Vom Winde verweht“

12

FEB

2016

Dieses Projekt ist eines von mehreren, mit verschiedenen Erscheinungsformen von Farbe experimentierenden Arbeiten der Künstlerin Stephanie Lüning, das wir filmisch begleiteten. In diesem Fall wurden im Rahmen der OSTRALE 2014 Farbpigmente in Pulverform arrangiert, und dann sprichwörtlich „vom Winde verweht.